project archive

"Pi" Kurzfilm

<<
>>
01/02


Stills aus "Pi"

Der Film ist nach der Kreiszahl Pi benannt. Er kreist um die Idee, Welten designen zu können - unsere eigene oder alternative andere - und entwirft dabei ein Weltmodell ohne die Kreiszahl Pi. Wenigstens unternimmt er den Versuch, denn gleichzeitig stellt er die Frage nach der Möglichkeit dieses Unterfangens.

Das Video mischt Realaufnahmen mit 3D-Animation. Das Sounddesign kommt von tonkultur| Thomas Barth. Der Darsteller im Film ist Stefan Mandl. Realisierung: VI/2001.

Auf der folgenden Seite kann der Clip in voller Länge angesehen werden (3:46 Min., ca. 18 MB)...

<<
>>
01/02
 © rforge.com_2000.6 | Roland Poellinger | | DirectLink