project archive

LaTeX-Paket KMcalc Logik/Schriftsatz

<<
>>
01/01


KMcalc ist ein Makro-Paket für das Textsatz-System LaTeX zum Setzen von Boxendiagrammen im Logik-Kalkül des natürlichen Schließens nach Kalish-Montague. Eine detaillierte Beschreibung des Kalküls findet sich in:
Kalish, Donald; Montague, Richard; Mar, Gary: Logic—Techniques of Formal Reasoning. Second Edition. Harcourt Brace Jovanovich, Publishers, 1980.
Das Paket ermöglicht die korrekte Platzierung der Annotationen und nummeriert die Zeilen automatisch durch. Die User-Eingabe wird zeilenweise (nicht spaltenweise) mit spezifischen Befehlen für die verschiedenen Zeilentypen verarbeitet. Umbrochene Zeilen werden genauso unterstützt wie Referenzierungen innerhalb eines Diagrammes mit ref-Befehl.
Das Paket wird unter der LaTeX Public Project Licence (lppl) zur Verfügung gestellt:

This software is copyright but you are granted a license which gives you, the "user" of the software, legal permission to copy, distribute, and/or modify the software. However, if you modify the software and then distribute it (even just locally) you must change the name of the software, or use other technical means to avoid confusion.

KMcalc (Version 1.1, Programmierung: 2006) kann zusammen mit der (englischsprachigen) Dokumentation hier heruntergeladen werden:
Download
Das LaTeX-Paket KMcalc.sty
Download
Referenz als PDF (englisch)

<<
>>
01/01
 © rforge.com_2000.6 | Roland Poellinger | | DirectLink